Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
25.11.2015

Preisverleihung "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland"

zurück
Seite 1 von 2
Begrüßung durch Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie; Quelle: BMWi/Michael Reitz   Dr. Günter Winands, Leiter der Abteilung Kultur und Medien bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur- und Medien bei seiner Rede anlässlich der Preisverleihung; Quelle: BMWi/Michael Reitz   Die Preisträger: Atelier Rebele, Birds and Trees, bre.parat, Bridge&Tunnel, CADS AND DOCS, Chance of Rain, Dear Reality, Die Erinnerungsguerilla, ehrensache D/V, Enrico Pallazzo, funktioform, Gentlymad, Grammofy, Green City Solutions, hey hay!, Invisible Playground, klingklangklong, Kopffarben, krauses, Literaturwegen, LudInc, Merregnon Studios, Okinlab, onlinelessons.tv, Perspective Daily, Puppenphilharmonie Berlin, Radike/Kittelmann, Seed Evolution, Selbstdarstellungssucht.de, SofaConcerts, tyntyn, YEAH; Quelle: BMWi/Michael Reitz
 
Staatssekretärin Brigitte Zypries und Dr. Günter Winands bei ihrem Rundgang durch die Kreativpiloten-Ausstellung. Hier bei Green City Solutions GmbH & Co. KG mit ihrem Projekt CityTree.; Quelle: BMWi/Michael Reitz   LudInc entwickelten das Spiel Professor S., bei dem Kinder von acht bis elf Jahren an Schulen in ganz Deutschland auf Zeitreise gehen.; Quelle: BMWi/Michael Reitz   Die App "Patchie" fördert spielerisch das Verständnis für die Krankheit Mukoviszidose und das Verantwortungsbewusstsein der Kinder.; Quelle: BMWi/Michael Reitz
 
Preisträger Robert Rebele entwirft selbst im eigenen Atelier Figuren und Puppen und setzt sie für Film und Fernsehen um. Mit dem über die Jahre angesammelten Wissen geht Robert Rebele nun den nächsten Schritt, indem er Deutschlands erstes Studio speziell für Puppenfilme aufbaut.; Quelle: BMWi/Michael Reitz   Die Preisträger BAG TO LIFE haben sich dem Upcycling verschrieben und verwandeln entsorgte Materialien der Flugzeugindustrie in Design-Taschen.; Quelle: BMWi/Michael Reitz   Die Preisträgerin Antoniya Ivanova entwickelt Mode speziell für Radfahrer. Somit können bei allen Wetterbedingungen modisch und elegant mit dem umweltfreundlichste Transportmittel unterwegs sein. Insgesamt wurden 32 Kultur- und Kreativpiloten ausgezeichnet. ; Quelle: BMWi/Michael Reitz
 
Ort:

STATION Berlin